Langfristige Folgen von Bestrafung

Hunde, die regelmäßig bestraft oder angeschrien werden, sind deutlich gestresster.

Verhaltensauffälligkeiten zeigen sich, indem die Hunde vermehrt gähnen und die Nase lecken. Bei hoher Stressbelastung ist dieses ein Beruhigungsverhalten unter Hunden.

Positiv trainierte Hunde hingegen sind nicht nur entspannter, auch das Stresshormon Cortisol wird in geringerer Menge gefunden, der Hormonspiegel ist ausgeglichener.

#LoboderBestrafung #FolgenvonBestrafung #Verhaltensauffälligkeiten #Stress #Cortisol #Hund #Hunde #Hormonspiegel #Stresshormon #Belastung #GähnenbeiHunden

Empfohlene Einträge