Hunde senken das Risiko einer Schizophrenie-Diagnose

Eine Studie der Johns Hopkins School of Medicine in den USA beschreibt das signifikant verringerte Risiko von Patienten mit einem Hund eine spätere Diagnose der Schizophrenie zu erhalten.

Quelle: Studie in PLOS ONE

#Gesundheit #Schizophrenie #Hundemachengesund #Hunde #Hund #HundesenkenRisiko

Empfohlene Einträge