Silvesterstatistik

Die traurige Silvesterstatistik:

658 entlaufen, 243 Fundtiere, 533 wieder Zuhause, 64 Sichtungen, 65 Tot.

(Quelle: AG Silvesterhunde)

Und es lässt sich so einfach vermeiden. Auch wenn der Hund bei Knallerei nicht erschreckt, so kann es immer mal einen Böller zu nah dran geben oder eben einen anderen Hund der auch wegrennt. Auch die Tür, die nur kurz einen Spalt breit offen stand ist der Klassiker.

Bitte achtet auf eure Fellnasen und lasst das kommende Jahr ein besseres werden.

#Hund #Silvester #Neujahr #Jahreswechsel #Hunde #erschrecken #entlaufen #vermisst #Angst #Fundtiere #Tot #Silversterhunde #Feuerwerk #Laut #Knallerei #Böller #AngstanSilvester

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square
nach oben
Adventures of Dog - Startseite
  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Pinterest Social Icon
  • Instagram Social Icon

Adventures of Dogs - Hamburg 2016

created by Moni, Maggi & Müsli.

Wir über uns | Kontakt | E-Mail | Impressum

adventuresofdogs.com

Logo Adventures of Dogs.jpg
Instagram.JPG

3+ Tsd.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now