Kälteempfinden für Hunde

January 10, 2019

Tiere frieren bei Kälte und je nach Fell ist die Kälte sehr unterschiedlich spürbar.

Neben dem Fell können auch Pfoten von der Kälte angegriffen werden. Hier helfen Vaseline beim Laufen und auch Pfotennsocken oder Pfotenschuhe.

Wir Fellnasen sollten draußen stets in Bewegung gehalten werden, das hält uns warm.

Je kürzer das Fell ist und oftmals fehlt auch viel am Bauch, desto schneller kühlt der Körper aus.

 

Es gibt für jede Fellnase einen passenden Wärmeschutz:

❄ Pullover,

❄❄ Mantel aus Fleece

❄❄❄ gesteppter Mantel/Regenmantel oder auch Thermomantel,

❄❄❄❄ Hundeoverall oder Hundeskianzug.

 

Weitere Infos zur Funktionskleidung auf unserer Seite Hundemantel.

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

Wärmebilder

November 16, 2019

1/4
Please reload

Aktuelle Einträge

June 5, 2020

April 20, 2020

January 10, 2020

November 16, 2019

October 10, 2019

Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter