Hunde können Gefühle durch Schweiß riechen

October 14, 2017

In einem Geruchstest fanden Forscher heraus, dass Hunde Angst(schweiß) riechen können und besonders auf Anzeichen von Stress reagieren. 

 

Angstschweiß hat eine andere Zusammensetzung als der von beispielsweise Hitze. 

Schweiß verrät nicht nur das Geschlecht, ob wir Sport treiben, die Bereitschaft zu Sex der ob uns heiß ist und ob wir krank sind, es zeigt auch die Furcht. Interessant ist, wer diesen Schweiß riecht, wird laut Gehirn von der Furcht mit angesteckt.

 

Mehr dazu im Paper: Interspecies transmission of emotional information via chemosignals: from humans to dogs (Canis lupus familiaris) hier

und: Individual and gender fingerprints in human body odour hier.

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

Wärmebilder

November 16, 2019

1/4
Please reload

Aktuelle Einträge

June 5, 2020

April 20, 2020

January 10, 2020

November 16, 2019

October 10, 2019

Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter