Mexiko

Haustiere, die nach Mexiko eingeführt werden sollen und jünger als drei Monate sind, benötigen ein Gesundheitszeugnis. Tiere, die älter als drei Monate sind, benötigen ein Gesundheitszeugnis (nicht älter als eine Woche), sowie einen internationalen Impfpass. In diesem Impfpass muss vermerkt sein, dass das Tier erfolgreich gegen Tollwut geimpft wurde und diese Impfung nicht länger als ein Jahr zurückliegt. Außerdem muss das Gesundheitszeugnis eindeutige Angaben zu Alter, Rasse, Farbe und Geschlecht des Tieres enthalten, damit das Tier eindeutig identifiziert werden kann. Der Impfpass muss in englischer oder spanischer Sprache übersetzt sein.