Hilfe für Robby

June 5, 2020

Robby kam im April 2020 aus Rumänien zum ITV Grenzenlos nach Deutschland. Er ist rund 10 Jahre alt und 47 cm groß.

 

 

 

Er beginnt in seiner Pflegestelle in Wahlstorf, Schleswig-Holstein sein bislang eintöniges und trauriges Leben als Streuner und Tierheimhund neu zu entdecken und zu genießen.

 

Sein Schicksal hat ihn geprägt: Robby ist nicht anspruchsvoll, aber durchaus selbstbewußt, sehr anhänglich und etwas futterneidisch. Er ist jedoch friedfertig - nur möchte er sein Frauchen und ihre Liebe nicht gern mit anderen Hunden teilen. Er hat Nachholbedarf und schmust sehr gern.

 

In Robby steckt ein Wolfsspitz - eine uralte Hunderasse, die nach dem Krieg wiederentdeckt wurde, und gern als Hof- und Familienhund gehalten wird. Obwohl Robby ein lieber sanfter und unaufdringlicher Hund ist, hat er auch seinen eigenen Kopf. Wenn er etwas nicht will, läßt er sich nicht überreden. Da hilft nur ein Leckerli. Robby ist ein liebenswerter Rüde, der sich über jede Aufmerksamkeit, die man ihm schenkt, freut. Robby ist zufrieden mit einem Garten, wo er seine Lieblingsplätze im Schatten entdeckt, und kleinen Spaziergängen zur Abwechslung. Er hat großen Nachholbedarf und braucht vor allem Zuwendung und Liebe.

 

Robby geht ruhig an der Leine, hat aber infolge einer alten Beckenverletzung manchmal keine Lust zum Laufen. Dann ruht er lieber. Und man sollte ihn einfach lassen. Robby ist stubenrein, kann kurze Zeit allein bleiben und bewacht sein Territorium. Er schlägt dann an, ohne lange zu bellen.

 

Wer sich für diesen Charakterhund interessiert, rufen Sie bitte an unter:
0162 9809498 oder 04526 – 339498 (Pflegestelle).

Als älterer Hund würde er sich über ein ruhiges Zuhause bei älteren Menschen freuen.

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

Wärmebilder

November 16, 2019

1/4
Please reload

Aktuelle Einträge

June 5, 2020

April 20, 2020

January 10, 2020

November 16, 2019

October 10, 2019

Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter